Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Was sind wir?

Wir sind eine radiologische und neuroradiologische Praxis.

Und haben uns ein nettes kleines Team aufgebaut, welches zwar die "hightech" Geräte eine akademischen Krankenhauses nutzt aber trotzdem klein und persönlich ansprechbar und eigenverantwortlich geblieben ist, datentechnisch komplett unabhängig, und sich eher der  aktuellen Massenmedizin entzieht widersetzt.

 

Die Praxis bietet:

MRT (Magnetresonanztomographie)

CT  (Computertomographie)

und digitales Röntgen

 

(jedoch keine Sonographie und keine Mammographie)

 

 

 

 

Alle Körperregionen Abschnitte werden untersucht.

 Schwerpunkte:

 Neuroradiologie:  Kopf, Wirbelsäule LWS, BWS, HWS

 

Orthopädie:  Knie, Schulter, Hüfte, Sprungelenke, Hand, Ellenbogen, Fuß

 

Onkologie:

 

Wir können dabei auf die hohen technischen Standards der Geräte  eines akademischen Lehrkrankenhauses der Charite  und eine langjährige klinisch diagnostisch Erfahrung zurückgreifen.

 

Wir betreuen:

gesetzlich krankenversicherte (GKV),

berufsgenossenschaftliche (BG)

und private Patienten (PKV)

 

 

MRT Aufklärungsbogen für zu Hause

(pdf kann auch am Rechner ausgefüllt werden > Download)

Fragebogen klassisch (pdf nicht editierbar Download)

 

APATIENT INFORMATION SHEET for the Magnetic resonance totomography (MRT) (nuclear magnetic resonance imaging)

MRI in english (pdf Download)

 

IMAGERIE PAR RÉSONANCE MAGNÉTIQUE (IRM) NOTICE EXPLICATIVE télécharger en PDF

 

 

Checkliste zum MRT Termin

 

Aufklärung für die Begleitperson falls Anwesendheit
im MRT Raum geplant

 

Hinweise:

die allermeisten Untersuchungen erfolgen ohne Kontrastmittel.

 

In der Praxis muss vor der Untersuchung eine Unterschrift des Aufklärungsbogens erfolgen. Achten Sie bitte darauf -soweit Verständigungsprobleme vorliegen - (z.B. bei der Übersetzung), dass jemand Ihreseits Ihnen helfen kann. Wenn keine Aufklärung möglich ist müssen wir die Untersuchung ablehnen.

 

 Wenn Sie unter Platzangst leiden, bringen Sie eine vertraute Person mit die Sie begleiten kann ggf. auch während der Untersuchung.

 

 

Termin nicht einzuhalten?

Sobald dies absehbar istdenTermin bitte absagen > daher dies uns mitteilen
einfach E-mail >
info@mrt-korves.de  dringend wartende Patienten warten auf  den Termin.

Auch ist dies ist bei den Betriebskosten des MRT eine Frage der Fairness, andere Praxen sind bereits dazu übergegangen sich Ausfallzeiten durch nicht erscheinen zum Termin erstatten zu lassen.